Bernhard Jaske GmbH
Bauunternehmung & Zimmerei
RigiBead Premium WLG033 und Rigibead 035 für zweischaliges Mauerwerk

JETZT NEU: auch in WLG 033!!

nachträgliche Hohlschichtdämmung zweischaliger Aussenwände  mit RigiBead®

 

Sie suchen als Bauherr die optimale Dämmung für Ihr Eigenheim?
 
 
Rigips RigiBead®  ist ein Polystyrol-Partikelschaum-Granulat, das speziell für eine effektive, hohlraumfreie Verfüllung von zweischaligen Mauerwerken entwickelt wurde. Das in Berlin beim Deutschen Institut für Bautechnik bauaufsichtlich zugelassene Granulat ist für Außenwände geeignet und zeichnet sich durch eine geringe Wärmeleitfähigkeit aus.
 
 
 
 
 
 
 
 
Rigips RigiBead® wird aus einem innovativen Rohstoff auf EPS-Basis hergestellt, ist wasserabweisend und vollständig recycelbar. Das diffusionsoffene Granulat ist alterungs- und verrottungsbeständig und schützt dauerhaft und zuverlässig vor Bauschäden. Für die schnelle und wirtschaftliche Verarbeitung von Rigips RigiBead® 035 sorgt das spezielle Rigips Einblasverfahren. So können selbst schwer zugängliche Bereiche sicher, gleichmäßig und staubfrei mit dem Granulat aufgefüllt werden.
  
  •      Speziell für die maschinelle Hohlraumverfüllung vom zweischaligen Mauerwerk entwickelt.
  •      Geprüft und zertifiziert durch anerkannte Prüfstellen
  •      Vom Deutschen Institut für Bautechnik (DIBt) bauaufsichtlich zugelassen
  •      Bemessungswert der Wärmeleitfähigkeit: λ = 0,035 W/(m·K)
  •       bzw. 0,033 W/(M. K)
  •      Wasser abweisende Eigenschaft
  •      Baustoffklasse B2 nach DIN 4102-1
  •      Geringer Wasserdampfdiffusionswiderstand
  •      Alterungs- und verrottungsbeständig
  •      Umweltfreundlich
  •      Frei von FCKW und HFCKW
 

Der Energiebedarf von Wohngebäuden wird von der Haustechnik, den Lüftungs-Wärmeverlusten, dem Nutzungsverhalten und den Wärmeverlusten der Gebäudehülle (Transmissions-Wärmeverluste) bestimmt. Mit ca. 30 % bis 60 % Endenergiebedarf sind die Wärmeverluste der Gebäudehülle ein wesentlicher Bereich mit einem großen Energieeinsparpotenzial. Mit RigiBead® von Rigips kann hier entscheidend zur Energieeinsparung und zum Klimaschutz beigetragen werden.
 
Rigips RigiBead® zum nachträglichen Verfüllen des Hohlraums von zweischaligem Mauerwerk von Außenwänden bietet optimalen Wärmeschutz für Ihr Wohlbefinden.
  

 
Das Einblasverfahren
Rigips RigiBead®  kann maschinell von außen, bzw. von innen bei Altbauten, einfach und sicher vor Ort durch Einblasschläuche in Hohlräume von zweischaligem Mauerwerk eingeblasen werden.
 
Dazu werden im Abstand von etwa ca. 2,00 - 3,00 m in den Flachfugen Öffnungen hergestellt bzw. in den Kreuzfugen ca. 28 mm große Öffnungen gebohrt.
Das Einfüllgerät wird mit RigiBead®  gefüllt und durch einen flexiblen Förderschlauch wird das Material durch die geschaffenen Öffnungen in die Luftschicht eingeblasen.
Der geringe Einblasdruck gewährleistet eine staubfreie Verarbeitung und sorgt für eine passgenaue Verfüllung mit maximalem Wärmeschutz
Für die Arbeit ist in der Regel kein Gerüst erforderlich. Die Hausbewohner werden nicht gestört oder belästigt; es gibt auch keinen Schmutz im Haus.
Die Ausführung ist nach wenigen Stunden erledigt. Anschließend werden die Einfüllöffnungen in der Vorsatzschale verschlossen bzw. die entfernten Klinker werden sauber wieder eingesetzt.
 
  
Unsere Mitarbeiter und unser Einblasgerät sind von der Firma Rigips zertifiziert!
 
 
Alle Vorteile auf einen Blick:
 
  •       Perfekte Wärmedämmung mit großem Energieeinsparpotenzial
  •       Fugenlose Dämmschicht für maximale Heizkostenersparnis
  •       Verarbeitung erfolgt durch zertifizierte Fachbetriebe
  •       Staubfreie und schnelle Verarbeitung durch spezielles Einblasverfahren
  •       Umweltfreundlicher Dämmstoff für ganzjährig gesundes Raumklima
  •       Nachträgliche, passgenaue Dämmung bei Altbauten von außen und innen möglich.
  •       Gemessenes Setzungsverhalten im Prüfinstitut von < 2 %
 
 
Technische Daten:
 
Rigips RigiBead® 035 ist nach allgemeiner bauaufsichtlicher Zulassung als Kern-dämmung zum nachträglichen Verfüllen des Hohlraums von zweischaligem Mauerwerk für Außenwände einzusetzen.
 
Wärmeleitfähigkeit   WLG033/ WLG 035
 
Baustoffklasse DIN 4102-1 B2
 
Setzmaß im Hohlraum 5 %
 
Schüttdichte ca. 18 kg/cbm
 
Wasserdampfdiffusionswiderstands-
zahl µ = 5
 
Normalfeuchte 1,1 %
 
Perlgröße d = 6mm
 
Willkommen!
Leistungen
Über uns
Impressum
Kontakt